Dunkel

Extra 3 vom 08.04.2021 im Ersten | extra 3 | NDR 

Abonnieren
Aufrufe 558 Tsd.
94% 5 245 334

Armin Laschet und sein toller Brücken-Lockdown | Querdenken-Demo in Stuttgart: Das Versagen der Polizei | Steueroasen: Wo deutsche Unternehmen ihr Geld versteuern | Gendergerechte Sprache: Wut zur Lücke - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche.
0:00:00 Start
0:00:52 Armin Laschet und sein toller Brücken-Lockdown
0:06:44 Corona-Politik in Deutschland: Halbgare Maßnahmen
0:10:38 Realer Irrsinn: Der gesammelte Corona-Irrsinn (13)
0:13:51 Querdenken-Demo in Stuttgart: Das Versagen der Polizei
0:20:17 Steueroasen: Wo deutsche Unternehmen ihr Geld versteuern
0:29:48 Realer Irrsinn: Rentnerin aus Ostfriesland bekommt bis zu 80 Anrufe am Tag
0:32:27 Gendergerechte Sprache: Wut zur Lücke
www.x3.de
extra3
extra3
extra3

Komödie

Am

 

8 Apr 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 100   
Manfred Elsing
Manfred Elsing Vor 3 Tage
Laschet solls lassen;so ein Troll!!
Annemarie Weise
Annemarie Weise Vor 3 Tage
23:50 Grandios! Wolfgang Kubicki - aber die deutschen Kinder... Es ist zum Heulen. Macht was.
Annemarie Weise
Annemarie Weise Vor 3 Tage
20:24 Die 30 deutschen Dax-Konzerne haben 3000 Tochterkonzerne in Steueroasen - bitte Jungs, bleibt dran am Thema.
Joshi P. Becher
Joshi P. Becher Vor 3 Tage
Das Steuer Dilemma ist mit einer der Gründe, warum ich jetzt zu den Grünen gewechselt bin. Wird Zeit das sich etwas bessert!
Göran Schmidt
Göran Schmidt Vor 5 Tage
Helmut Kohl und die Stuhl - Affäre ......... Das erste mal, das er mir -rückblickend- sympathisch erscheint 😁
helw7
helw7 Vor 6 Tage
Wenn ein Kind drei Polizisten malt, wie erkennt man dann bitte ob das alles Männer sind? Malen die Kinder dann vielleicht immer einen Bart ins Gesicht oder eine Beule in die Hose?
Bella Kluth
Bella Kluth Vor 6 Tage
1:01 🤣🤣🤣😂😂😂
DJ Ashel
DJ Ashel Vor 6 Tage
Als der Moderator steuergerechtigkeit sagte musste ich an Rick von den space frogs denken, der erklärt den Begriff nämlich. Hab das werbe Video nicht gesehen aber den Anfang immer 🤣😂
Guten Tag
Guten Tag Vor 8 Tage
Ich hab mit einigen weiblichen Personen gesprochen: Die meisten finden es genauso unnötig wie ich mit dem ganzen Gendern🙄
Adri S
Adri S Vor 9 Tage
Ok, Armin Laschet als Kanzler*in ist nicht das wahre... Falls man da nicht schon vorher zutiefst davon überzeugt war. 🙈 Geht echt nicht mehr der Söder? Sonst hat niemand Eier in der Hose, ausser Alice Weidel - aber diese ist nicht aufgestellt! 🥴
Bravo Foxtrott
Bravo Foxtrott Vor 10 Tage
Das war eine sehr gute Folge! Ein schöner Lichtblick mit Humor in dieser Corona-Tristesse. Gute Arbeit, macht weiter so und bleibt gesund!🍀👍🏼⭐
Katrina Reichert
Katrina Reichert Vor 14 Tage
Ironie: "Aa Be" ist selbst strammer Nazi.
Abracadabra Simsalabim
Was vermisst du,dass die Polizisten in Stuttgart die friedlichen Menschen nicht mit Schlagstöcke,Trenngas und Wasserwerfer wegen das Nichttrageneinemaske bestraft hatten?Du spaltest gerade deshalb ist deine Sendung gerade sehr Scheiße.Auf youtube findest du das Bericht der Einsatzleiter der Polizei Stuttgart,Carsten Höffler.Neben ihm bist du nur ein armseliger Clown,dem auch die Demonstranten in Stuttgart sein Brot bezahlen,so dass du dich über sie im Fernseher lustig machen kannst.
Detlef Plexnies
Detlef Plexnies Vor 15 Tage
Wer sich einbildet das diese Sendung irgendeine Reaktion auslöst ist im Irrtum. Das Deutsche Volk wird Verarscht
DrOinkman
DrOinkman Vor 15 Tage
das klischee, des ungehobelten und ungebildeten polizisten, der den job nur macht um sich auch mal wichtig zu fühlen wäre damit dann auch wiedermal bestätigt.... zumindest erklärt dieses klischee, wie es kommt, dass polizisten ihre arbeit nciht richtig machen, wie in diesen beispielen oder aber auch, wieso die selbstreflexion bezüglich rechtsradikaler tendenzen zu vergleichen ist mit dem Eifer mit dem die katholische kirche gegen pädophilie vorgeht...
Sir Bowen
Sir Bowen Vor 16 Tage
30:00 Frau Hinrichs ist seit zwanzig Jahren nicht in der Lage sich eine neue Rufnummer zuteilen zu lassen. In der Tat, realer Irrsinn!
Wolfman Jack
Wolfman Jack Vor 16 Tage
32:28 Ich habe mich als Kind als Indianer verkleidet, weil ich so sein wollte wie Winnetou. Bei uns war es eine Ehre, der Melchior bei den Sternsingern zu sein. Ich sehe Rassismus in aneinander grenzenden Bundesländern und in nebeneinander liegenden Dörfern, aber das zu erkennen, ist heutzutage nicht opportune. Das *gesprochene* Gendersternchen ist die Fackel der Revolution, obwohl es eine Beleidigung für Männer und Frauen gleichermaßen darstellt, mit einem Haspler identifiziert zu werden. Beleidig sein ist ein Privileg für auserwählte Gruppen und nicht das Recht der Mehrheit. Wer aus Faulheit oder Schludrigkeit keine Zeit dafür hat, beide Formen bei geschlechtsspezifischen Begriffen auszusprechen, hat im Journalismus nichts verloren. Die wahren Kämpferinnen der Women-Lib-Bewegung der 70er können über diesen Kindergarten-Feminismus nur weinen. Ich fühle mich durch das Gendersternchen beleidigt! Basta. PS. Durch unsere Gebühren haben wir euch die Sendezeit erkauft. Nutzt sie, Ihr braucht da keine Abkürzungen.
Elke Neumayer
Vorgestern wurde im MDR in einem Beitrag vom Moderator das Wort: Schneemänner* innen benutzt!!!!
James Wright
James Wright Vor 16 Tage
Nachdenken. Das hat die Union schon viele Jahre versucht.
Karin Baumeister
Karin Baumeister Vor 16 Tage
⁰ä
Matztertaler
Matztertaler Vor 17 Tage
Die Polizei bekundet vielleicht deshalb Sympathie auf den Demos, weil sie im Gegensatz zu den Linken Demos nicht gewalttätig angegriffen werden und wissen, das sie trotz Demoeinsatz abends gesund heim zur Familie kommen.
Matztertaler
Matztertaler Vor 17 Tage
Wie lächerlich ist das, zu glauben, dass ein paar tausend Leute ohne Masken im Freien (!)die Coronazahlen hochtreiben ? So dumm kann ja niemand sein. Sagen wir mal, alle Demonstranten kommen aus einem Inzidenzebiet 500. Macht 500 Infizierte , sind 0,5 Prozent ( ja, wirklich, wegen sowas schließen wir das Land ab). 10000 Demonstranten von 100000 sind 10 Prozent. =,5 %, nämlich die vermutlich Infizierten, sind 50 Personen. Im Freien . Wo man sich nach aktueller Studienlage selbst ohne Abstand " nur im Promillebereich" , das sind tausendstel, anstecken kann. Also, wieviel Angst vorm Sterben muß man haben, um das zu glauben? Dein Lebensmitteldiscounter hat ca 5000 Kunden am Tag.Die Hälfte der Demogröße. Macht 25 Infizierte bei Inzidenz 500. In einem geschlossenen Kasten. Bei Öffnungszeiten von 8-20 Uhr also rechnerich 2 Kranke immer im Markt, egal wann du einkaufen gehst. 50 cm neben dir am Wurstregal. Vor oder hinter dir in der Schlange. 2 min bevor du an die Kühltheke an seine Stelle trittst und seine ausgeatmete Luft einatmest. Greift dir über die Schulter beim Käse, atmet dir in den Nacken, weil da stehen sie gerade so eng, dass er sonst nicht drankommt Und DA sind nach neuesten Studien die Viren in der Luft massiv vertreten, selbst nachdem der Infizierte schon lange den Raum verlassen hat. Stunden danach noch. Nach einer STunde kommen ja die nächsten 2 Kranken rein. Vielleicht mußt du ja auch noch in einen zweiten Laden.......Nach dem Aldi noch zu Lidl und Netto.......Jetzt steigt dein Risiko exorbitant! Denken anfangen ! Ach so, die Inzidenz ist ja in Warheit nicht 500n wie im Beispiel. Sondern 200, Also keine so hohe Gefahr , wie im Beispiel, Warum schließen wir dann nicht alles wieder auf ? Haben diese Demonstranten dann nicht am Ende Recht mit ihren Forderungen nach Ende der Maßnahmen ?
missmimette
missmimette Vor 17 Tage
Geniale Monologe und geniale Beiträge! :-)
Samuel Matheis
Samuel Matheis Vor 17 Tage
aber das mit dem polizistenhandschlag... der polizist hat natürlich eine eskalierung verhindert. eure interpretation war nicht so realistisch. ansonsten genial, extra 3
Samuel Matheis
Samuel Matheis Vor 17 Tage
bitte bitte wählt nicht diesen keks
hallodrie69
hallodrie69 Vor 17 Tage
Wasn das für ne unerträglich Unke am Schluss ?
Wern Glamb
Wern Glamb Vor 17 Tage
MAL Lesen !! Das einzig Neue und Schöne ist bei den Leugnern, dass sie jetzt ihre Patientenverfügung unterscheiben,wo sie auf intensievmedizinische Behandelung verzichten- Manche veröffenlichen diese dann auch -das ist begrüßenswert!!
blacklikepepper
blacklikepepper Vor 18 Tage
unfassbar was sich die polizei erlauben kann, naja kann man halt nix machen, dazu unzählige rechte "einzelfälle" und brennende menschen in haft, ich fühle mich sehr geschützt. danke dafür bezahle ich gerne, toll weiter so!
Lerchenfeld Hans
Lerchenfeld Hans Vor 18 Tage
Das größte Problem ist, dass unsere Politiker das Steuergeld einfach zum Fenster hinauswerfen. Deutschland hat bei etlichen Steuern die höchsten Weltweit !!
viki Krone
viki Krone Vor 18 Tage
Würde mir ne neue Nummer zulegen
Mario N.
Mario N. Vor 19 Tage
Jetzt hat der woke cancel culture-scheiss auch extra3 erwischt. Hoert auf vor dem linken mob zu kuschen. Wird jetzt nur noch ueber: sollen trannies die herren- oder die damen toiletten benutzen oder uber einen nichtvorhanden "systemic racism" fabuliert oder eben jetzt die sprache verhunzt. Seit hunderten von jahren ist jedem klar dass, aus dem kontext heraus, mit dem plural lehrer BEIDE Geschlechter gemeint sind. Warum.also dieser *innen quatsch? Nur um die neue elitaere linke zu befrieden, die, ausgehend von Amerika, dabei ist unsere gesellschaft zu zerstoeren mit diesem ganzen SJW scheiss. Und wer nicht pariert dem wird der Twittermob auf den hals geschickt. UNSUBSCRIBE!
Kayla Read
Kayla Read Vor 19 Tage
Warum nicht Hörer und Hörerinnen, Zuschauer oder Zuschauerinnen? Weil man/wir zu faul sind? So ist man doch nur das Innen-Pseudo-Anhängsel vom generischen Maskulinum. Aber gut.
Willhelm Urgestein
Willhelm Urgestein Vor 19 Tage
Studis, Bundeskanzlies, Kundies, Klempies, Patienties, Soldaties und so weiter, das ist kurz, geht fließend runter, keine Verwechslung mit z.B. "gerade Studierenden", so kann man's machen.
Morty J
Morty J Vor 19 Tage
Sorry, aber den Eingang zum impfzentrum in Tempelhof zu finden ist mehr als einfach. Da solltet ihr besser recherchieren als einem trottel glauben zu schenken
Lothar Lustig
Lothar Lustig Vor 19 Tage
Extra - Brei von Extra 3 !!! Brain - Brei vom Feinsten !!!
OZAN BABA
OZAN BABA Vor 19 Tage
🤣👍
Alexander L. Samael
Normal verdiener 3500€ brutto?! Wo?! Da will ich sofort hin!
Rene Glasow
Rene Glasow Vor 19 Tage
Vielen Dank für eure Mühe die Ihr euch immer macht um uns zu unterhalten und auch kritisch aufzuklären wo es mal wieder hackt. Das ende der Sendung mit Helmut Kohl war echt zu Viel ich konnte mich nicht mehr halten vor Lachen recht hat er aber. Danke macht weiter so.
Gino Goetz
Gino Goetz Vor 20 Tage
Sorry, wenn ich mir die Deppen anschaue die euch diese Sachen Schreiben könnte ich ja fast dem Gendern zustimmen. Wenn Sich bei mir nicht alle Nacken Haare aufstellen. Sprache ist die wirkliche Demokratie und Sie lebt. Nur leider sehe ich außer ein paar Komischen Gruppen keinen der diesen *innen Quatsch macht. Umfragen zeigen sogar das ~80% der Bevölkerung und 72% der "Betroffenen" Frauen das Quatsch empfinden. Der Käse soll nur von den Eigentlichen Probleme Ablenken!!!
Obi Wan Kenobi
Obi Wan Kenobi Vor 20 Tage
"oder... Thanos??!"
Dunn Gyllite
Dunn Gyllite Vor 20 Tage
Ehring: "Hölderlin dreht sich im Grab.." Ich : "Moment mal, müsste es nicht Hölderl*in heissen..?"
Bob Rabbit
Bob Rabbit Vor 20 Tage
Also ich hab Videos von der Demo in Dresden, da war von Kuschelpolizei nichts zu sehen.
Drake KL
Drake KL Vor 20 Tage
Also, wisst ihr was: Wenn euch die Sternch*innen auf die Nerven gehen, dann macht es doch anders. Ich schlage folgendes vor: Statt der schrägen Genderierung eine radikale Neutralisierung. Der maskuline Artikel, der alle Geschlechter einschließt, klingt zu männlich? Weg damit! Wir verwenden einfach nur noch "das". Es heißt dann beispielsweise: 1. Allgemeinform "das Arzt" (n) 2. Explizit männlich "der Arzt" (m) 3. Explizit weiblich "die Ärztin" (f) An dieser Stelle möchte ich mich entschuldigen, dass ein Geschlecht hinter dem anderen kam. Jedes schreibfähige Wesen, das mir zustimmt und ein radikales Neutralisieren einem idiotischen Genderieren vorzieht, soll mir bitte antworten. Einfach ein Text schreiben, dafür gibt es ja das Kommentarfunktion. Ich fange mit dem Neutralisieren schon in diesem Text an. Blöd, dass die Dative diesem (m) und diesem (n) nicht zu unterscheiden sind, dieser (f) jedoch anders ist. Weitere Beispiele erspar ich mir.
Lukas Fischer
Lukas Fischer Vor 20 Tage
Wer is den betroffen wenn man nicht genderd. Man kann doch wenn man mit einer Frau meint einfach in am das Wort anhängen und gaut is dat
LeniPelmeni
LeniPelmeni Vor 20 Tage
Ich kann den Lanz und sein Zwischengelaber nicht sehen-...
thossi
thossi Vor 20 Tage
Dieses daemliche Gendern in der gesprochenen Sprache... kann man nicht hinhoeren
Lea Schmi
Lea Schmi Vor 20 Tage
Gendern ist ein grammatisches Missverständnis. Ein Staubsauger ist auch kein Mann, sondern ein Ding, das Staub saugt. Wir haben nur beim Sexus, also bei der Betonung des Geschlechtes bei Menschen, für Männer keinen Sonderfall. Darum könnte man DENKEN es wären Männer angesprochen, in Wirklichkeit ist es aber der Genus. Die Behauptung man würde von Männern sprechen und Frauen wären nur MITgemeint ist ein Taschenspielertrick, der schlichtweg falsch ist, aber Frauen vermehrt eingeredet wird.
D B
D B Vor 20 Tage
"...im Sinne großer Philantropen handelt...wie Thanos" -> Sträter made my day!
MUC amie
MUC amie Vor 20 Tage
Schon seltsam, wie sich die Presse über Querdenken aufmanteln und der schräge Vergleich zu BLM, da werden die Polizisten verletzt von ach so liebevollen "friedvollen Demonstraten" angepöbelt mit Flaschen beworfen und als Nazi beschimpft. Wobei die Abständen und Masken auch nicht vorhanden waren, aber da hört man nichts es wurde gelobt wie friedvoll und harmonisch alles war. Und die Reimanns sind mit RTL verhandelt und publikumswirksam nach USA ausgewandert und dadurch richtig Asche gemacht. Recherche sollte man als Moderator im Vorfeld schon machen und dafür GEZ
Privat
Privat Vor 20 Tage
Ich mag Gendern aber auch nicht. Es ist einfach unnötig, denn das andere schließt Frauen ja nicht aus.
Skylet Wings
Skylet Wings Vor 20 Tage
Philanthropen wie ... Tanos. XD Genial, wie kommt man darauf. Wobei der 50% einer Zivilisation “opfern“ wollte, nicht nur 1-3%, wie die COVID-Maßnahmengegner...
WolfHagenSdW
WolfHagenSdW Vor 20 Tage
Bürokratieabbau, aber bitte ganz nach Vorschrift. :D
Schmitti1982
Schmitti1982 Vor 20 Tage
Steuervermeider genial
Derbeder Seyyah
Derbeder Seyyah Vor 21 Tag
gerdert weiter ihr systemaffen,dann verliert ihr!
FalkenfelserTV
FalkenfelserTV Vor 21 Tag
Das intro hat direkt aggressiv gemacht
Gabriele Schulze
Gabriele Schulze Vor 21 Tag
Präpotente Machos. Sehr passender Begriff. Leider hat diese arrogante, dummdreiste und besserwisserische Haltung der Männer, die großenteils (leider) immer noch die Entscheider sind, gesamtgesellschaftlich fatale Konsequenzen.
S. Riebe
S. Riebe Vor 21 Tag
So, extra 3 jetzt auch. Die nächste Propaganda-Zwangs-Maschine. „Aktuelle Kamera“ wäre stolz auf euch ....
spaceX demo
spaceX demo Vor 21 Tag
nur btw es gibt auf beiden seiten verrückte. es gibt dumme gegen gendern und dumme für das ganzr. meine meinung ist, dass man es lassen sollte bis es eine offizielle reglung gibt. sonst gibts einfach zu viel chaos
George Orwell
George Orwell Vor 21 Tag
Kurzum immer nur regeln für hans pampel aber das vw werk läuft... autos sind essentiell. Milliardäre werden wie immer geschont und wir sollen halt hände waschen.
Rolf Borsdorf
Rolf Borsdorf Vor 21 Tag
von meinen zwangsbeiträgen so einen mist zu produzieren ist eine frechheit, dieses gehetze von den öffentlichen ist zum kotzen, alles mutti vorgaben
The Suffering Ginger
Zum gender-Problemchen: Einfach Gendern nach Phettberg so hochhypen, dass es einheitlich ist :D
Webi12
Webi12 Vor 21 Tag
Die Story mit dem Kohl kannte ich gar nicht. Super!
Morgen Luft
Morgen Luft Vor 21 Tag
Sarah Bosetti wirkt in der Show wie ein Fremdkörper*in. Ihre Beiträge nehmen einem fast die Lust am weiterschauen.
Omega Sigma
Omega Sigma Vor 21 Tag
Tolle Sendung. Nur beim Gendern bin ich anderer Meinung. Menschen, die nicht Deutsch als Muttersprache haben, bekommen jetzt noch mehr Schwierigkeiten die deutsche Sprache zu lernen. Eigentlich sehr schade. Wir sollten uns um eine Lösung bemühen, die Kommunikation einfacher macht und nicht schwieriger. Das ist aus meiner Sicht das stärkste Argument gegen Gendern.
Levin Bender
Levin Bender Vor 20 Tage
Ich mochte die Sendung auch sehr gerne. Ich möchte niemanden bekehren aber würde mir gerne ein Gegenargument erlauben: Sprachen lernen ist dann schwierig wenn es viele Ausnahmen gibt. Konsequentes Gendern macht die Sprache transparenter, weil man genau das sagt was man auch meint. Insofern würde ich nicht sagen, dass es schwieriger wird. Der Genus ist schwierig, keine Frage, aber ich würde behaupten die Transparenz des Genderns sorgt sogar dafür eine weitere „Ausnahme“ (aka das generische Maskulin) zu vermeiden.
__
__ Vor 21 Tag
Ich weiß nicht ob ihr wisst was ihr tut die ganze Korona Panini wird erst zu Ende sein wenn ARD und ZDF nicht mehr existieren! Solange wir Propaganda haben wird es weitergehen ein wissenschaftlicher Diskurs findet ja nicht mehr statt und er haut auf Querdenken rum anstatt selber euch meinte zu machen hier zeigt Bilder die aus dem Zusammenhang gerissen sind sicher gibt es immer ein paar Leute die sich nicht an die Regeln halten aber die Masse hat sich an die Regeln gehalten zudem müsst ihr mal überlegen wie viel Menschen auf wie viel Platz waren! Wieso muss ein Mensch mit einem anderen Mensch auf einer Demo die nur zwei Leute sind eine Maske tragen? Wieso müssen gesunde Menschen überhaupt Maske tragen? Wieso muss ich einen Test machen um dann wiederum wenn ich negativ bin eine Maske im Geschäft auf haben zu müssen? Wo ist da die Logik fangt doch mal an jetzt die richtigen Fragen zu stellen eigentlich zahlen wir euch doch dafür oder
Brakus Paris
Brakus Paris Vor 21 Tag
Der Narr im Film spricht von Narrensicher. Heißt das nicht Narr_innensicher?
Driftmachine R
Driftmachine R Vor 21 Tag
Bosetti ist großartig. 😁🙌👍
Pat-Anno
Pat-Anno Vor 21 Tag
Bin ich schon wach? Es regnet.... ich spüre wind, sehe Licht... soweit so gut.... oh fuck wieder Union scheiße zu sehen.... Dieser Corona-Union-Korruptions Traum endet wohl nie wieder ..... wie auch, man tut ja nichs dagegen. Gibt es neben der Union eigendlich noch andere Parteien in Deutschland? Man hört in jedem Sender nurnoch shit Union hier da dort und hier wieder... Die DKA hat versagt in der Krise... Landesweit gesehen, Privat gesehen haben se alle Profitiert.
Till Lindemann
Till Lindemann Vor 21 Tag
Extra 3 ist ehre. ❤Macht mal was über Prof. Stöckers impfbürokratie. Über die auch schon spiegel berichtet hat. Also dass man ihn verklagt weil er das impfmittel für corona enrwickelt hat.
LeoLGI
LeoLGI Vor 21 Tag
Sara Bosetti ist der Hammer! Ich feiere ihre Inhalte! Gerne mehr! Ehrings Hinweis auf die 'Burzeltag' -Sager ist super :D
Yannik M.
Yannik M. Vor 21 Tag
Ich finde, eine gerechte Sprache würde GAR KEINEN Bezug auf das Geschlecht nehmen. Mir egal, ob die Person, die mich operiert, einen Penis oder eine Vagina zwischen den Beinen hat. Werde schließlich ja hoffentlich nicht damit aufgeschnitten.
Yannik M.
Yannik M. Vor 17 Tage
@Laura B. Weil ein Sternchen in der Rechtschreibung schon vorgesehen ist, oder wie?
Laura B.
Laura B. Vor 21 Tag
ja, aber du kannst ja jetzt nicht so einfach ein neues deutsch erfinden
Shane
Shane Vor 21 Tag
Thanos for Bundeskanzler!
Nils M
Nils M Vor 22 Tage
Die Neusser Sperrzone gilt für den gesamten Eiinzugsbereich, es ist wurscht wo der kaffee gekauft wurde. Es gilt menscgenansammlungen zu vermeiden.
moaaid jasim
moaaid jasim Vor 22 Tage
😂😂😂🤣was bitte brucken logdaunt bravo fantazia land da wurde ich ale politika schiken und dan irenhaus
Sebastian M.
Sebastian M. Vor 22 Tage
DANKE dass Ihr auf Zuschauer oder / und eingespielte Lacher verzichtet!!
Sebastian M.
Sebastian M. Vor 22 Tage
Torsten Mütze ohne seinen Sträter........ verrückt!
Erik2006
Erik2006 Vor 22 Tage
Drosten warnt immer. Hat er jetzt nur noch recht
Marcel Strasser
Marcel Strasser Vor 22 Tage
Die Idee mit der Glocke war super, sie hat mir ein Like entlockt.
Tilo Neu
Tilo Neu Vor 22 Tage
Sehr geehrter Herr Ehring, zum Thema Gendern.. Ich persönlich habe schon als Kind (Bj78) gelernt es heißt der Lehrer/ die Lehrerin..... wenn nun junge Menschen mit ihren Genderwahn um die Ecke kommen und meinen mir erklären zu müssen wieviel Genderformen es gibt, sorry da greife ich mir an den Kopf. Es gibt sogar eine Genderform, in der sich das Wesen als fliegendes Etwas sehen kann. Dies ist eine Form was nun wirklich nur unter Zusatzstoffen mit Rauchentwicklung einem Hirn entspringen kann. Für die Menschen die diesem Wahn von ~60 Geschlechtern den Kampf gegen die "engstirnigen" aufgenommen haben: Das Wort Gender beinhaltet das männliche Pronom ER und den männlichen Artikel DER.......... Um mal Sachlich zu bleiben, den Menschen wird ja zugehört und akzeptiert, aber muss man sich so in den Vordergrund drängen wie ein Veganer beim Grillabend der jedem den Bissen in die Bratwurst schlecht machen will?
I. S.
I. S. Vor 22 Tage
@Gendern: "Sprache ist ein Spiegelbild der Gesellschaft". Ja, das stimmt. Nur leider wird mit Gendern die Sprache, also das Abbild und nicht die Gesellschaft verändert. Ich kaufe mir ja auch keinen gebogenen Spiegel, wenn ich paar Kilos zunehme. Was bringt das "Arbeitnehmer*In" bei Lohnunterschieden? Nichts. Bei der ganzen Debatte wird das Wesentliche aus dem Blick verloren.
Brigitte Eschner
Brigitte Eschner Vor 22 Tage
Man bekommt schon ein schlechtes Gewissen, wenn man in den Spiegel schaut! Könnte schon zu viel Kontakt sein!🙈
gmua1
gmua1 Vor 22 Tage
Sendung hat stark begonnen. Auch die letzten Folgen waren sehr gut. Aber die hier: ganz ehrlich, wenn euch außer Erziehung nix einfällt, lasst es doch in der einen Woche ausfallen.
Sonja Schunke Uwe Schmidt
Hat er Angst um seinen Job oder warum ist er so panisch unkritisch. Zum kotzen wie angepasst extra 3 geworden ist
Susanna Smiley
Susanna Smiley Vor 22 Tage
Ich find's nur noch langweilig. Sara Bosettis Satire nervt mich... Und ich bin gebildet.
jörg Kammerer
jörg Kammerer Vor 22 Tage
Sagt mal: Ihr tut so, als wäret Ihr FÜR uns, haut aber dann gleichzeitig raus, wie BÖSE jeder ist, der auf die Strasse geht. Denn mittlerweile behauptet man ja bei tatsächlich JEDER Demo, die sich gegen die überzogenen Maßnahmen richtet, es sei eine Q.D. Demo. NEIN, Leute! Das ist Hetze, was Ihr betreibt! Schreibe ich als Kammerer-Jörg´s Freundin, nicht Herr Kammerer!
Nico Vogel
Nico Vogel Vor 22 Tage
das ende is nervig so ab 40 min
Rolf Transier
Rolf Transier Vor 22 Tage
Ich hab eure Sendung immer gerne gesehen aber mittlerweile gehen mir manche Themen voll auf den Geist .......macht doch mal ne pause ,vielleicht wird's dann wieder besser oder auch interessanter........ denn ihr ver.....Lanzt...und ver....illnert mir zu sehr......ich werde mir ,eurer sendungen nicht mehr anschauen.....schade
Cormecane
Cormecane Vor 22 Tage
Kohl am Ende der Sendung hat mit den Rest gegeben. Aus der Zeit entstammt wohl auch die ganze charakterlose, überhebliche Brut her die jetzt nach und nach den korrupten, politischen Löffel abgibt. Ach ausserdem..... gute Sendung ! :D
Katharina Walter
Katharina Walter Vor 22 Tage
Woher weiß man, dass die Kinder männliche Polizisten gemalt haben? Haben sie die mit männlichen Geschlechtsorgane gemalt oder waren es einfach Figuren mit kurzen Haaren, Hosen und keiner Oberweite? Hat man die Kinder gefragt ob es Männer oder Frauen sind? Bin ehrlich interessiert.
Katharina Walter
Katharina Walter Vor 22 Tage
In meiner Bachelor Thesis hatte ich keine Lust auf Gendern. Also hab ich einfach das generische Femininum benutzt.
Gehtdich Nixan
Gehtdich Nixan Vor 22 Tage
mit dem begriff lehrer sind männer und frauen gemeint das generische maskulinum und das generische femininum sind genderneutral ... lernt deutsch ihr depp*innen oder wie die neuste idiotie klingt ...deppys es gibt änderungen in der sprache die wachsen und es gibt welche die werden von vollidioten aufoptruiert.....das eine ist ok das andere nennt sich gendern ich warte bis heute darauf das mir jemand ein valides argument für gendern liefert ... bis ein paar schwachsinnige unterstellungen war noch nichts bei ... mein arzt ist ne frau mein zahnärztin auch .... bei schauspielern denke ich an die aus filmen die mir gefallen hab oder die ich vor kurzem gesehen hab egal was die zwichen den beinen haben ... nur bei "die tür" ist die sache klar da issen loch drin
Susanna Smiley
Susanna Smiley Vor 22 Tage
Frau Brinkmann so von beiden Seiten von selbstgefälligen Typen unterbrochen.
Susanna Smiley
Susanna Smiley Vor 22 Tage
3:10 wenn keiner mehr weiß wozu man zurückkehrt. Weil's nicht da ist.
Ena 710
Ena 710 Vor 22 Tage
🤣🤣🤣
nibbly666
nibbly666 Vor 22 Tage
Dieser Moment wenn einem 3. Weltländer und Schwellenländer im Impfen überholen. Stand 13.April 2021 Indien und Brasilien mehr Menschen geimpft als wir. :/
Marc Hueltz
Marc Hueltz Vor 22 Tage
"Wir sind sowas von am Arsch" ist die beste Zusammenfassung der Situation, dke ich bisher gehört habe. Chapeau!
JessDance
JessDance Vor 22 Tage
Wie Aurel es schon treffend formulierte "jedes Mal, wenn gegendert wird, stirbt irgendwo ein alter weißer Mann". 🙃
Erwin Rosenbaum
Erwin Rosenbaum Vor 22 Tage
In Berlin findet gerade eine Großdemo für Freiheit statt. Rafting euch auf.
YFighterY
YFighterY Vor 22 Tage
42:23 erscheint zunächst wie eine schlagfertige, mit den eigenen Waffen parierte Antwort zu sein und ich verstehe auch den Punkt. Allerdings wäre ein generisches Femininum ebenfalls eine künstliche Änderung der Sprache. Warum kann man (und frau) sich nicht einfach aus dem vorhandenen Fundus bedienen und "Ärztinnen & Ärzte" sagen? Viele, so wie ich, stören sich ja in keinster Weise an der offenen Emanzipation der Frau, sondern an diesem Sprach*schluckauf.
Mainhattan
Mainhattan Vor 22 Tage
In NRW: nicht nur 7 Brücken musst du bau'n!
Joachim Dietl
Joachim Dietl Vor 22 Tage
langweiliges Thema
Nächster