Dunkel

Der kuriose Weg des Lichts 

Aufrufe 213 Tsd.
99% 23 000 132

Auf www.blinkist.de/Physik erhaltet ihr 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium. Das Abo könnt ihr vorab 7 Tage kostenlos testen. (Werbung)

►Alle Videos: bit.ly/1fa7Tw3

Die Darstellungen bei 0:51 , 2:19 , 2:58 und 03:11 sind in Anlehnung an die original Grafiken von Richard Feynman aus "QED. Die seltsame Theorie des Lichts und der Materie" erstellt worden.

✚Snapchat: SekundenPhysik
✚Facebook: on. YJFlNt
✚Abonnieren: bit.ly/10jgdi2

100SekundenPhysik: das ist Wissenschaft in einfacher, knapper und unterhaltsamer Form.

Am

 

18 Jul 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 0   
MRXIBVB
MRXIBVB Vor 11 Stunden
Kenne Feynmann von Big Bang Theory😂😂😂
Tim H
Tim H Vor 16 Stunden
Und Mal wieder steht mir die Frage wie 😂 dann muss es ja praktisch unendlich viele parallel Universen geben. Und wie stehen die in Verbindung. Und spielte das alles vorher nachher. Woher kommt die Informationen welcher weg der schnellste ist.
Get69Rekt
Get69Rekt Vor 21 Stunde
Wieder richtig nices Video, einer der wenigen Channels wo ich auf die Benachrichtigung warte :)
sokin jon
sokin jon Vor 22 Stunden
Ich würde das Buch von Richard Feynman empfehlen über Quantenelektrodynamik.
Konrad Glass
Konrad Glass Vor Tag
Hört sich weit her geholt an. Diese Wege des Lichts kann doch mir einer nachweisen.
Silver Mind
Silver Mind Vor Tag
Ich mag eure Videos :D Tatsächlich würde ich mir aber auch -besonders bei so komplexen Themen- längere Videos wünschen ;)
John Connor
John Connor Vor Tag
Ich sag mal licht ist relativ 👨🏻‍🎓🤯🥸
sokin jon
sokin jon Vor 22 Stunden
Je weiter man in die Ferne schaut, desto weiter schaut man in die Vergangenheit 🤔
A.J. Boobie
A.J. Boobie Vor Tag
Tolles Video. Leider ist der blink Genius nicht auf blinkist zu finden :/
joos oetjens
joos oetjens Vor Tag
mind fuck
るまだ生きてい
Wenn das Licht alle möglichen Wege geht, warum sehen wir dann nur den einen? Sorry für die doofe Frage
Christian Brandt
Christian Brandt Vor 12 Stunden
Weil es sich, sobald wir es beobachten, entscheiden muss wo es sich befindet. Siehe Doppelspalt-Experiment
hoiy vinosa
hoiy vinosa Vor Tag
Schön, jetzt weiß ich wie sich mein Hund fühlt wenn ich mit ihm spreche.
Silber Block
Silber Block Vor Tag
würd's ja gerne teilen, aber alle meine freunde haben das video schon geschaut
Aporeiter
Aporeiter Vor Tag
Das empfohlene Buch gibt es gar nicht auf Blinkist. Sehr schade. Ich wollte das thema ein weiteres mal nicht verstehen 😆
Samuel Ammann
Blow my mind
Bubbletea 77
Bubbletea 77 Vor 2 Tage
Also bewegt nich licht nicht nur geradlinig?!
hoiy vinosa
hoiy vinosa Vor Tag
Ich verstehe zwar nicht so viel in den Videos aber es macht süchtig diese Videos zu gucken:)
Yusuf
Yusuf Vor 2 Tage
bitte nicht jetzt auch noch pfeile als formelzeichen
cnmmd qiuoo
cnmmd qiuoo Vor 2 Tage
Kaffe dann nicht blubbert xD
Fakenut
Fakenut Vor 2 Tage
Mind geblowt...
Franz Puderwurm
Franz Puderwurm Vor 2 Tage
Wie lässt sich diese Theorie mit der Lichtgeschwindigkeit vereinen? c ist ja DIE Naturkonstante überhaupt. Find es schwer vorstellbar, dass das Licht sich schneller als... das Licht bewegt und dann alle Lichtstrahlen gleichzeitig ankommen. Oder andersherum betrachtet, alle Pfade halten sich an die Lichtgeschwindigkeit. Dann kann das Photon aber schon gemessen werden bevor alle Pfade hätten abgeschlossen werden können. Es folgt Polemik: Ich werd mit Quantenphysik einfach nicht warm. Multiversen, Licht, das noch schnell nen Schlenker zu Primark macht, und durch Beobachtung kollabierende Wahrscheinlichkeitswolken hören sich teils an wie die Behauptungen der Flacherdler. Die Unvereinbarkeit von allgemeiner Relativität und der Quantenphysik gibt mir Hoffnung, dass Quantenmechanik nicht die letzte Theorie sein wird um das Treiben der kleinsten Dinge zu erklären.
Professioneller Anfänger
Ich finde den Blink dazu nicht :/
cnmmd qiuoo
cnmmd qiuoo Vor 2 Tage
noch valide, oder mittlerweile in der Physik unpräzise, so wie Newton's Gesetze?
X-Quex
X-Quex Vor 2 Tage
Je weiter man in die Ferne schaut, desto weiter schaut man in die Vergangenheit 🤔
Memphi
Memphi Vor 2 Tage
Wird das Photon in Wasser wirklich langsamer oder wird nur der Weg im Wasser kürzer?
Oliver Urbann
Oliver Urbann Vor 2 Tage
Die Sache mit den Zeigern riecht nach Phasenverschiebung, und wenn man einige phasenverschobene Wellen weglässt, dann löschen sich die Wellen nicht mehr Gegenseitig aus. Ist es vielleicht so einfach? Und weil der auf dem schnellsten Weg halt da ist, bevor andere da sind, kann er nicht von anderen Wellen überlagert werden.
Japan Kultur
Japan Kultur Vor 2 Tage
Sehenswert
tim \[]\[]
tim \[]\[] Vor 2 Tage
"man könnte" wahrscheinlich.!
Hörbuch & ASMR Kanal
Schön illustriert und schlüssig erklärt! 🙂👍🏻👍🏻
Haze • Sypp
Haze • Sypp Vor 2 Tage
Ich verstehe zwar nicht so viel in den Videos aber es macht süchtig diese Videos zu gucken:)
denondeske
denondeske Vor 2 Tage
Reflexionsgesetz nicht ganz richtig dargestellt? Aber am Ende kommt es ja auf das gleiche hinaus... 😏
Kevnxd Lol
Kevnxd Lol Vor 3 Tage
😎
Дэниел Реймер
WTF 😱
Max B
Max B Vor 3 Tage
Max was here
serdy ximi
serdy ximi Vor 3 Tage
:D
cqvio doli
cqvio doli Vor 3 Tage
Also wissenschaftlich ausgedrückt…….. häh !?
Stefan Heller
Stefan Heller Vor 3 Tage
Hbf
IroAppe
IroAppe Vor 3 Tage
Wie war das dann mit der Betrachtung von Licht als eine Welle, mit dem wir im Physikunterricht den Effekt der Brechung erklärt haben? Dass dann die Wellenfront im Medium in eine andere Richtung zeigt, weil dort die Lichtgeschwindigkeit anders ist und sich die Wellen in derselben Zeit um eine kleinere oder größere Distanz ausbreiten. Ist das auch noch valide, oder mittlerweile in der Physik unpräzise, so wie Newton's Gesetze?
Danny Fink
Danny Fink Vor 3 Tage
So ein Käse
serdy ximi
serdy ximi Vor 3 Tage
Lampe mein Zimmer schon lange erhellt, und damit ja den kürzesten Weg in mein Auge gefunden haben. Wie sollen die also dazu beitragen den kürzesten Weg zu finden?
Tim Jaro?
Tim Jaro? Vor 3 Tage
Cedrik + Eline = lover4ever
dasten123
dasten123 Vor 3 Tage
Schlecht erklärt oder totaler Schwachsinn. Glauben die Leute so nen Scheiß wirklich??
Jhon Alejandro
Jhon Alejandro Vor 2 Tage
Die Natur kümmert sich nicht darum was du denkst
Solxlx
Solxlx Vor 2 Tage
Weder noch, das Video bzw. die Erklärung ist natürlich nur eine starke Vereinfachung. Die Mathematik dahinter ist für ein 5min Video zu kompliziert, die Aussagen sind aber alle korrekt
Lukas Krauss
Lukas Krauss Vor 3 Tage
Das Das der
Julian Haug
Julian Haug Vor 3 Tage
Was ist ,dass für eine Schablone
loogo
loogo Vor 3 Tage
Eine Kreisschablone
Luca Hildebrandt
Luca Hildebrandt Vor 3 Tage
Und da soll noch einer sagen, dass es keinen Gott gibt 😉
Fabian Wendt
Fabian Wendt Vor 3 Tage
Ich versteh kein Wort
TheMehkey
TheMehkey Vor 3 Tage
Was das für 1 Quatsch. Die Erklärung am Anfang mit dem Fisch ist totaler Rotz. Du sagst, dass, nur weil der Weg im Wasser bzw. in der Luft bei anderen Winkeln länger wird, die Zeit nicht die kürzeste sein kann. Aber genau das gleiche passiert ja, wenn man sich in die andere andere Richtung zum "normalen" Brechungswinkel hin bewegt. Ein konkretes Beispiel mit Zahlen wäre hier angebracht gewesen. Dein Argumentationen fangen echt an zu schleifen.
Solxlx
Solxlx Vor 2 Tage
Ich vereinfache es, damit es handlicher zum Rechnen ist: Angenommen, die Lichtquelle befindet sich 4m über der Wasseroberfläche, der Fisch befindet sich 4m unter der Wasseroberfläche. Der vertikale Abstand ist somit insgesamt 8m. Der horizontale Abstand ist insgesamt 6m. Eine direkte Verbindung von der Quelle zum Fisch hat nun eine Länge von 10m, dabei schneidet die Wasseroberfläche diese Länge genau bei der Hälfte (5m). Jetzt kommen die Geschwindigkeiten: Damit wir einfache Zahlen haben, sagen wir, in der Luft hat das Licht eine Geschwindigkeit von 2 m/s und im Wasser 1 m/s. 1. Fall: Bei der direkten Verbindung legt das Licht zuerst 5m mit 2m/s zurück und dann 5m mit 1m/s. Insgesamt benötigt es hier insgesamt 2,5 + 5= 7,5s. 2. Fall: Das Licht geht zuerst senkrecht nach unten bis zur Höhe des Fisches (8m) und dann Horizontal zum Fisch (6m). Die Zeit ist somit (3m / 2 m/s) + ( 3m / 1m/s) + (6m / 1m/s)= 10,5s. Man erkennt bereits hier, dass die direkte Linie kürzer dauert als der zweite Fall. Das Spiel kann man unendlich oft und in alle Richtungen wiederholen, bis man die kürzeste Linie findet.
Kilian Verweyen
Kilian Verweyen Vor 3 Tage
wow!
jesper frey
jesper frey Vor 3 Tage
ein echt super vidio und echt wieder so ein geiles thema bist so cool
Deutsch Benutzer
Deutsch Benutzer Vor 3 Tage
Total geil alter
Marc Weddig
Marc Weddig Vor 3 Tage
Also wissenschaftlich ausgedrückt…….. häh !?
SaltyFish
SaltyFish Vor 3 Tage
Kann jemand das mit der Wahrscheinlichkeit bei 1:24 erklären?
Attilio Ferratello
Gänsehaut!
Rang69
Rang69 Vor 3 Tage
Wenns es aber unendlich viele Photonen gibt. Die unendliche lange jeden beliebigen Weg durchs Universum cruisen. Sind die doch noch lange unterwegs obwohl meine Lampe mein Zimmer schon lange erhellt, und damit ja den kürzesten Weg in mein Auge gefunden haben. Wie sollen die also dazu beitragen den kürzesten Weg zu finden?
Sima Nova
Sima Nova Vor 3 Tage
Man muss fairerweise sagen, dass die Quantentheorie sehr viele andere Ideen losgetreten hat. Man kann damit viele Sachen erklären, aber die Ideen für sich selbst betrachtet, tragen kaum zur Realität bei. Stichwort imaginäre Zahlen in der Mathematik. Stichwort imaginäre Zeit.
Peter Alber
Peter Alber Vor 3 Tage
Zählt das nur für Licht und ähnlich große Partikel? Wenn nein, wo wäre da die Grenze? Wäre krass, wenn mal in der Quantenmechanik rauskommen würde, dass sogar unsere Körper überall wie das Licht rumfliegen 🤔 Wie immer ein super interessantes Video 🤗
interferoMatty
interferoMatty Vor 3 Tage
Vielleicht wird der Weg des Lichts - durch dunkle Materie derart gekrümmt, dass die Summe aller Wege genau dem Wert entspricht, der in unserem messbaren bzw. beobachtbaren Bereich liegt und deshalb der Eindruck entsteht, es würde genau wissen - welchen Weg es in welcher bzw. "kürzester" Zeit zurück legen muss.
Lennard J
Lennard J Vor 3 Tage
Wo ist das Flache Erde Video hin?
nerdexproject
nerdexproject Vor 3 Tage
Feynman zu den anderen Experten: Sorry, dass ich euch ignorieren muss aber eure Unzulänglichkeit irritiert mein Denkvermögen.😎 Den kann man nur bringen, wenn man WIRKLICH ein Genie ist! 😂
Keiner Mag Dich
Keiner Mag Dich Vor 3 Tage
Geht ein Photon all diese Wege oder gehen von der Lichtquelle so viele Photonen aus, das deswegen all diese Wege gegangen werden?
Kalle
Kalle Vor 3 Tage
Hachja das Licht, spannendes Thema ^^ In Hawkings Buch "Eine kurze Geschichte der Zeit" wird das Thema auf paar Seiten im zweiten Kapitel thematisiert. Ich erwähne hier mal etwas bemerkenswertes: "[...] Daraus folgt, dass ein Lichtpuls, der zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort im Raum ausgesendet wird, sich in Form einer Lichtkugel ausbreitet, deren Größe und Position unabhängig von der Geschwindigkeit der Lichtquelle sind. Nach einer millionstel Sekunde wird sich das Licht zu einer Kugeloberfläche mit einem Radius von 300 Metern ausgebreitet haben, nach zwei millionstel Sekunden betrüge der Radius 600 Meter und so fort." -Seite 40. Passend dazu natürlich das Doppeltspaltexperiment ^^
elKerni
elKerni Vor 3 Tage
Verdammte Scheiße...das war jetzt echt gut. Danke!
Jfjdjenen Ndjdjdndjdkd
Wahnsinn
UnpopularOpinion
UnpopularOpinion Vor 3 Tage
Mal ehrlich, jetzt ergeben die ganzen Darstellungen die man in der Schule hatte von Linsen, reflektionen, Licht usw viel mehr sinn
Maximilian
Maximilian Vor 3 Tage
Welche Drogen muss man nehmen um auf sowas zu kommen? Und noch viel wichtiger: Wo bekommt man diese Drogen?
end thy existence
Warum wird im Video nicht erwähnt dass diese Sichtweise auf EINE Formulierung der Quantenphysik beruht, die äquivalente Ergebnisse zu anderen liefert? Oder hab ich das überhört?
Bernd A
Bernd A Vor 4 Tage
ja! ne! watt? gleich nochmal
Mike
Mike Vor 4 Tage
"In Wahrheit geht das Photon aber auch alle anderen Wege". Diese Formulierung finde ich etwas ünertrieben. Die Physik versucht durch mathematische Modelle physikalische Gegebenheiten zu erklären und vorherzusagen. Das im Video angesprochene Prinzip ist eine von mehreren Formalismen, die man als Grundlage für die Erklärung von Lichtwegen heranziehen kann. Die entsprechenden Interpretationen der dazu genutzten Mathematik als "Wahrheit" festzulegen, halte ich daher für Unsinn...
MERT.21
MERT.21 Vor 4 Tage
Super Video aber kleine Korrektur: ein Proton ist kein elementarteilchen. Ein Proton besteht aus 2 ups und einem down quark.
Tim
Tim Vor 4 Tage
Ich, der natürlich alles ganz genau verstanden hat...
Motorenbastler
Motorenbastler Vor 4 Tage
Was sind eigentlich die zahlen im Hintergrund? Ein teil des Programms mit der die Animationen gemacht werden?
liouy cnny
liouy cnny Vor 4 Tage
gibt es - wie bereits gesagt - nicht viel im deutschsprachigen Raum, aber die BBC-Doku "The fantastic Mr. Feynman" (gibt's auch auf YT) ist sehr sehenswert :)
Felix Stüber
Felix Stüber Vor 4 Tage
Hausaufgabe: Mit welcher Geschwindigkeit bewegt sich das Raumschiff von 100SekundenPhysik relativ zu uns, damit 100 Sekunden im Raumschiff durch Zeitdilatation zu 270 Sekunden auf der Erde werden?
Der Mittelfinger
Der Mittelfinger Vor 4 Tage
Ich bin mit einem guten Verständnis für Physik gesegnet, hier jedoch qualmt mir die Rübe.
Yannik Schwartmanns
Ich freu mich auf 5:18 neuen Physik-Input. wer hätte das mal gedacht....
Fell Smith
Fell Smith Vor 3 Tage
@liouy cnny Das (wenn ich mich nicht irre) ist das Superpositionsprinzip, welches aus der Quantenmechanik stammt. Es geht nicht alle Wege ab in dem Sinne, dass es jeden Weg einzeln nacheinander zurücklegt. Es befindet sich in Superposition, also auf allen Wegen gleichzeitig. Schau dir mal ein Video zum quantenmechanischen Doppelspalt an. Dann verstehst du ein bisschen besser, was damit gemeint ist.
liouy cnny
liouy cnny Vor 4 Tage
Wie kann ein Photon jedem Weg also eine unendliche Strecke zurücklegen und trotzdem irgendwann ankommen vielen Dank schonmal für die Antworten.
It's Wensday my Dudes
ich habe genius auf blinkist nicht gefunden
A Schneider
A Schneider Vor 4 Tage
Ok, check ich nicht 😂
Paul Herrmann
Paul Herrmann Vor 4 Tage
Mein hirn hat jetzt syntax error ..
JoeyStro
JoeyStro Vor 4 Tage
Macht mal ein Video über die Simulationshypothese
JoeyStro
JoeyStro Vor 4 Tage
Den da findet man nichts gutes auf deutsch
Paul D
Paul D Vor 4 Tage
bemerkenswert wie manche Menschen auf sowas kommen. Finde ich echt faszinierend
Delteric
Delteric Vor 4 Tage
Das selbe passiert auch beim erweiterten doopelspalt Experiment. Einer der faszinierendsten Sachen die es so gibt
Chiller1st Matze
Chiller1st Matze Vor 4 Tage
Die "besten" 5 Minuten des Tages
R. W.
R. W. Vor 4 Tage
Waaaaaaaasss?!
xXxXx-----xXxXx
xXxXx-----xXxXx Vor 4 Tage
Wen dieses Thema weiter interessiert, empfehle ich UNBEDINGT die dazugehörigen Videos von Josef Gassner anzusehen! Das ganze nochmal ausführlich und mathematisch erklärt und dennoch verständlich.
Daniel Wachter
Daniel Wachter Vor 4 Tage
Oder ums einfach zu sagen:" Das Photon geht intuitiv den Weg des geringsten Widerstandes". Wie Bruce Lee schon sagte "Be like water my friend"
jungstift
jungstift Vor 4 Tage
Großartig
Rvve Duio
Rvve Duio Vor 4 Tage
cool!
Chris Witzke
Chris Witzke Vor 4 Tage
Mehr…..gibt mir mehr! Input…ich brauche Input!
loogo
loogo Vor 4 Tage
Nr. 5 lebt!!!!!!!
D Andre
D Andre Vor 4 Tage
Erster! Vielleicht nicht in diesem aber in einem anderen Universum :)
Zockmaniac
Zockmaniac Vor 4 Tage
Wie kann ein Photon jedem Weg also eine unendliche Strecke zurücklegen und trotzdem irgendwann ankommen vielen Dank schonmal für die Antworten.
Matzekatze7
Matzekatze7 Vor 4 Tage
Immer wieder unglaublich als würde eine Intelligenz in den Dingen stecken
Anne Vo
Anne Vo Vor 4 Tage
Ich freue mich immer so, wenn du ein neues Video hoch lädst 🤩
Shoto
Shoto Vor 4 Tage
So geht es vermutlich vielen
u_dont_know_me_xd
Ich freue mich jedes mal, wenn ihr ein neues Video posten, da es Spaß macht es zu schauen :D
10538 Overture
10538 Overture Vor 4 Tage
Toller Film, aber ich verstehe die Kernaussage leider nicht. Reist das Photon in die Vergangenheit, nachdem sämtliche Wege ausprobiert wurden und nimmt dann den kürzesten Weg? Oder gibt es keine räumliche Trennung, da alles miteinander verbunden ist und der Raum nur eine Illusion ist?
Gt 2x4/4
Gt 2x4/4 Vor 4 Tage
Interessant, aber es heißt zwar "reflektieren", jedoch " Reflexion"!
manta567
manta567 Vor 5 Tage
Was?
Erik Steup
Erik Steup Vor 5 Tage
Das mit der Wahrscheinlichkeit verstehe ich nicht tbh
Halid I.
Halid I. Vor 5 Tage
Wie nennt man diesen "Effekt"?
Maximilian Mustermann
Bitte was?
annag cocl
annag cocl Vor 5 Tage
Ich dachte mal ich wäre intelligent. Aber ich glaube ich habe meine mentale Grenze erreicht 😂
Peter Denk
Peter Denk Vor 5 Tage
cool!
Doim
Doim Vor 5 Tage
..... What?
M4D Monkey
M4D Monkey Vor 5 Tage
Mal wieder ein tolles Video! Ich würde sehr gerne mal eine Folge mit Euch und UWL sehen, wär doch mal ne Idee ;)
samcroisgod
samcroisgod Vor 5 Tage
Also sehen wir rein theoretisch alles gleichzeitig?
Garr Wulf
Garr Wulf Vor 5 Tage
Ja
Bennet Metke
Bennet Metke Vor 5 Tage
Bin ich der einzige der immer nur bis zur Hälfte des Videos was versteht, bis dann irgendeine besondere Regel oder eine Formel kommt die ich nicht checke
Ramon Serrano
Ramon Serrano Vor 5 Tage
habe es vermisst . mega Video
Nächster
Math Has a Fatal Flaw
34:00
Aufrufe 8 Mio.
Die Marsmission von Elon Musk
5:19
Das Mysterium des leeren Raums
3:05